Biathlon Ruhpoling

Wintersportfans aufgepasst: Jedes Jahr im Januar messen sich die weltbesten Biathleten beim Weltcup in Ruhpolding. Ein ganzer Ort befindet sich dann im Ausnahmezustand. Der internationale Event hat nicht nur knallharten sportlichen Wettkampf mit den besten Athleten zu bieten, sondern begeistert auch mit einem umfangreichen Rahmenprogramm in dieser Zeit. Neben den offiziellen Veranstaltungen wie Eröffnungsfeier und Siegerehrung finden Sie in Ruhpolding zahlreiche Orte und Veranstaltungen an denen Sie Besonderes erleben können.

Weltcup in der Chiemgau-Arena

Der Ruhpoldinger Biathlon findet in der Chiemgau-Arena, welche sich an der B305 südlich der Gemeinde Ruhpolding befindet, statt. Die Arena ist die zweitgrößte Biathlon Arena in Deutschland. Sie wurde im Jahr 1964 eröffnet und 2010 umgebaut und modernisiert. Seit 1980 finden jährlich Biathlon-Wettkämpfe in der Chiemgau-Arena im Rahmen des Weltcups statt.

Natürlich hat Ruhpolding noch weit mehr zu bieten als den Biathlon Weltcup, aber in dieser einen Woche wird Ruhpolding zum Mekka aller Biathlonfans. Erleben Sie die Einzel- sowie die Staffelwettbewerbe der Männer und Frauen. Die Begeisterung für den Biathlonsport ist an jeder Ecke im Ort spürbar. Die erfolgreichsten Athleten werden bei den Siegerehrungen im speziell errichteten ChampionsPark gefeiert.

Übernachtungen

Da der Weltcup jedes Jahr 66.000 Sportfans anzieht sind die Übernachtungsmöglichkeiten in dieser Zeit spärlich besäht. Daher sollten Sie die Zimmer schon so früh wie möglich reservieren. Sie finden auch immer wieder tolle Angebote.

 

Zimmer & Preise Top Angebote